Waldpädagogik

Was ist Waldpäödagogik?    Warum Waldpädagogik?

Ich habe im April 2022 meine Ausbildung zur pädagogisch geschulten Waldvermittlerin abgeschlossen!
Freue mich auf viele interessante Waldausgänge!
Bis bald im Wald!

Kontakt:: Roswitha Haghofer 0664/73704344 oder roswitha.haghofer@aon.at

Preise:
Kind gefördert: € 2,50 (Info zu förderfähigen Ausgängen)
Kind ungefördert: € 10,00 (Mindestens 8 Kinder + 1 Begleitperson)
Erwachsene Einzelbuchung:: € 20,00 (Mindestens 6 Personen)
Erwachsene Gruppe (6 - 15 Personen) € 200,00

Packages:

Erlebnistour Weben - Wald - Hundertwasser - ein Tag in Roiten

Nächste Termine für Einzelbuchung: 28. Juli 2022 10:30 - 17:30 / 16. August 2022 10:30 - 17:30
Gruppenbuchung zu anderen Termine möglich!

Anfragen und Buchung bei Roswitha Haghofer 0664/73704344 oder roswitha.haghofer@aon.at

Package: Weben und Wald und Hundertwasser € 35,00 pro Person (ohne Anreise und Verpflegung)
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Die Erlebnisse sind auch einzeln buchbar!

Öffentlicher An- und Abreise von Wien oder St. Pölten über Krems und Zwettl bis Ritterkamp möglich! Weitere Info auf Anfrage!
Startpunkt bei öffentlicher Anreise von Zwettl kommend ist Ritterkamp:
9:40 Uhr
Wanderung von Ritterkamp über Dietharts nach Roiten (ca. 3 km)
Rundwanderweg 1: Roitenweg – Teilstrecke. Felder, Wiesen und Wälder am Wegesrand und etwas später das Naturdenkmal Kamp mit seinen Mäandern, selten so stark ausgeprägt wie auf diesem Flussabschnitt kurz vor Roiten.
Keine geführte Tour!
Startpunkt bei Anreise mit dem PKW - Weberstube
10:30 Uhr
Weberstube – Kunsthandwerk Roswitha Haghofer (Roiten 62)
Ein Handwebstuhl steht in der kleinen Werkstatt, Fleckerlteppiche aus Altkleidern oder auch gewebte Taschen werden angefertigt in vielen Farben und Formen. Viel gibt es zu erzählen über das Weberhandwerk und gerne dürfen sich die Besucher auch selber am Webstuhl versuchen.
Dekoartikel, gestrickt, gehäkelt oder gestickt werden in liebevoller Handarbeit gefertigt. Zusätzlich lädt ein Regional Regal mit Produkten aus dem Waldviertler Hochland zum Einkaufen ein.
11:30 Uhr
Führung im Dorfmuseum Roiten
Das Dorfmuseum Roiten trägt die Handschrift des Künstlers Friedensreich Hundertwasser!
Im Erdgeschoß ist ein Ausstellungsraum in dem jedes Jahr mehrere Künstler Ihre Werke präsentieren. In Obergeschoß befindet sich das Heimatmuseum mit Kuriositäten und Alltagsgegenständen längst vergangener Zeiten.
Im Hoidahaisl sind zwei Dauerausstellungen untergebracht: „Erinnerungen an Friedensreich Hundertwasser“ über sein Leben und Wirken in Roiten und „Das Gedächtnis des Wassers im Foto“ von Günther Schön.
12:30 Uhr
Mittagspause beim Dorfmuseum
Würstel grillen am Lagerfeuer beim Dorfmuseum möglich!
Grillstäbe werden zur Verfügung gestellt.
Proviant bitte mitbringen!
Tour 28. Juli 2022
Wildverkostung vom Wildviertel
Edle Wildprodukte vom Wildviertel gibt es zu Verkosten und natürlich auch zum Erwerben!
Ebenso im Sortiment „Wilde Würstel“ zum Grillen!
13:30
Waldpädagogik
Kreativ, forschend und spielerisch den Wald mit allen Sinnen in seiner ganzen Vielfalt erleben und Zusammenhänge erkennen. Der Wald als Lebensraum für seine Bewohner, als Erholungsraum für uns Menschen, als Wirtschaftsfaktor und in vielen Gegenden auch als Schutz vor Naturgefahren! Jeder hat seinen ganz persönlichen Zugang zum Thema, die gemeinsame Betrachtung aus verschiedenen Blickwinkeln, bringt spannende Erlebnisse!
Einfach ausprobieren!
Keine lange Wanderung, bis zum nächsten Wald ist es nicht weit!
16:30
Gemütlicher Ausklang mit Jause im Gasthaus König
17:30
Wer öffentlich angereist ist, muss sich auf den Rückweg nach Ritterkamp machen (ca. 3 km)
Abfahrt Linie 735 um 18:27 Richtung Zwettl
Weiterfahrt von Zwettl Richtung Krems um 18:52